So können Sie unsere Schule unterstĂŒtzen

Auch_so_helfen_Sie.pdf

Unser Gymnasium (Bild bitte anklicken)

An unserer Schule stehen SchließfĂ€cher der Firma Mietra bereit.

Ein Mietra Schul- Schließfach erleichtert die schwere Schultasche und bewahrt persönliche Sachen sicher auf.
Anmeldung, Service und KĂŒndigung können direkt im Internet abgewickelt werden. Mietra empfiehlt die Anmeldung des Schließfaches im Internet: DafĂŒr gibt es einen Nachlass auf die Miete und einen noch schnelleren Zugang zum Schließfach.

Hier geht®s zum Öffnet externen Link in neuem FensterMietra Schließfach

Aktuelles

Montag 13. Juli 2015

Sommergruß der rasenden Reporter

Wir wĂŒnschen Euch erholsame Ferien![mehr]


Montag 13. Juli 2015

Herzlichen Dank an alle halleschen Wohnungsbaugenossenschaften

Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Projektidee, der Kooperation zwischen GĂ€rtnern und Köchen einen Preis gewinnen konnten.  Vielen Dank![mehr]


Montag 13. Juli 2015

Lesesommer fĂŒr alle !!! Das Lesefieber befĂ€llt auch die Klasse 6a

Am 6. Juli 2015 war die Klasse 6a mit ihrer Deutschlehrerin, Frau Resch, fĂŒr zwei interessanteStunden in der Bibliothek. Dort wurde sie durch die Bibliothekarin, Frau Henke, mit einemBĂŒchercasting auf den alljĂ€hrlich...[mehr]


Donnerstag 09. Juli 2015

Alte Brennerei Niemberg


Mittwoch 08. Juli 2015

Deutschtag Klasse 6


Montag 29. Juni 2015

KĂŒnstlerwettstreit Deutsch, 11.06.2015

Mehrzweckraum. Dutzende StĂŒhle mit Blickrichtung zur improvisierten BĂŒhne. SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus fast allen Klassenstufen aufgeregt miteinander erzĂ€hlend. Einige ĂŒberfliegen ein letztes Mal ihre Texte, andere gehen im...[mehr]


Donnerstag 25. Juni 2015

Einladung zum Sommerfest

S o m m e r f e s t Wir laden ganz herzlich alle interessierten SchĂŒler, Eltern und BĂŒrger des Saalekreises fĂŒr Donnerstag, den 09.07.2015 um 18.30 Uhr ins Gymnasium Landsberg ein. ...[mehr]


Mittwoch 24. Juni 2015

Bioexkursion der 11. Klasse

Der 9. Juni 2015 der SchĂŒler des Biokurses der 11. Klassen, begann nicht mit normalem Unterricht, sondern einer Exkursion zur Franzigmark. Dort angekommen wurden alle freundlich empfangen und es ging direkt an die Einweisung und...[mehr]


Mittwoch 24. Juni 2015

DELF-PrĂŒfung bestanden !

Am 25. April 2015 nahmen 8 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler die sehr anspruchsvolle und international anerkannte FranzösischprĂŒfung DELF in Angriff, bei der sie sich in vier verschiedenen TeilprĂŒfungen mit französischen...[mehr]


Mittwoch 24. Juni 2015

Französisch-Olympiade 2015

Auch in diesem Schuljahr fand wieder eine Olympiade der französischen Sprache statt. Am 09. April 2015 versammelten sich 7 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus den 9. Klassen und 3 aus den 10. Klassen, um sich einen ganzen Tag lang...[mehr]


Mittwoch 24. Juni 2015

2. PlÀtze im deutsch-französischen Internet-Teamwettbewerb

Im Januar 2015 nahmen 25 interessierte SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klassenstufen 7 bis 12 an einem Internet-Wettbewerb zur französichen Landeskunde teil. Dieser wurde vom Institut Français de Leipzig, dem Kultusministerium...[mehr]


Mittwoch 24. Juni 2015

White Horse Theatre

White Horse Theater Wie jedes Jahr, war das White Horse Theater auch dieses Jahr, am 03.06.2015 bei uns. Dieses Mal wurde fĂŒr die 8. und 9. Klassen „Dreaming in English“ gespielt. Das Theater besteht aus einer...[mehr]


Montag 15. Juni 2015

Austausch mit Nizhnij Novgorod der Vierte....

Zum nun wohl schon traditionellen SchĂŒleraustausch mit der Mittelschule 41 aus Nizhnij NovgorodbegrĂŒĂŸten wir 13 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klassenstufen 8-9 im April 2015. Bei einemProgramm, dass sowohl gemeinsame...[mehr]


Freitag 29. Mai 2015

Vorstellung des Voltaire-Programms

Ich heiße Paul Dommanget und ich bin 15 Jahre alt (ich bin am 26. August 1999 geboren). Ich wohne auf der Insel RĂ© an der AtlantikkĂŒste in der NĂ€he von La Rochelle. Ich habe zwei kleine BrĂŒder (Colas ist 13 und Eloi ist...[mehr]


Freitag 29. Mai 2015

Unser Besuch auf dem Flughafen Leipzig/Halle

Wir, die Klasse 6 c, waren am Freitag, dem 29.05.2015, auf dem Flughafen Leipzig/Halle. Dort machten wir eine zweistĂŒndige FĂŒhrung. Vor dem Check-in sahen wir ein DDR-Flugzeug. Es war beeindruckend, weil es das erste...[mehr]


Donnerstag 28. Mai 2015

Besuch des Kloster Memleben

Kloster Memleben Am 7.05 und am 28.05.2015 waren wir, die 6. Klassen, im Rahmen des Geschichtsunterrichts im Kloster Memleben. Zuallererst wurden wir als Mönche und Nonnen verkleidet. Anschließend wurden wir einmal durch...[mehr]


Sonntag 24. Mai 2015

Welche Folgen hÀtte ein Atomunfall in Deutschland?

Mit dieser Frage beschĂ€ftigten sich im Mai die SchĂŒler der Klasse 7b im Deutschunterricht. ZunĂ€chst lasen sie den Jugendroman „Die Wolke“ von Gudrun Pausewang, zu dem dann eine Rezension geschrieben wurde. Einen Text möchten wir...[mehr]


Mittwoch 13. Mai 2015

Fit fĂŒr das 21. Jahrhundert?

Landsberger Gymnasiasten versuchen als verantwortliche Politiker ihrer Region schwelende Konflikte zu lösen Ende MÀrz reisten 28 Landsberger Gymnasiasten aus acht verschiedenen Klassen erwartungsvoll nach Naumburg, um am...[mehr]


Freitag 24. April 2015

Besuch der Leipziger Buchmesse 2015


Mittwoch 25. MĂ€rz 2015

Skialpinkurse 2015

[mehr]


Mittwoch 25. MĂ€rz 2015

Impressionen von unserer ersten Lesenacht

„99 Lesehits“ nannten wir unsere erste Lesenacht im 5. Schuljahrgang. Ganz gespannt trafen wir uns am spĂ€ten Freitagnachmittag mit unseren Paten, Lehrern und der Bibliothekarin Frau Henke. Ein vielversprechendes Programm mit...[mehr]


Dienstag 24. MĂ€rz 2015

TELC

Wir, elf SchĂŒler der elften Klasse des Gymnasiums Landsberg, haben am 14.03.2015 erfolgreich die TELC-PrĂŒfung abgelegt. Jeder von uns hatte bereits vor der PrĂŒfung eine Leidenschaft fĂŒr die englische Sprache entwickelt, doch...[mehr]


Freitag 06. MĂ€rz 2015

Im Deutschunterricht sind die BĂ€ren los!

Am Donnerstag, dem 05.03.2015, prĂ€sentierte Axel Burgheim uns FĂŒnftklĂ€sslern in einem Vortrag Wissenswertes ĂŒber Alaska und seine Natur. Am meisten berichtete er uns ĂŒber die BĂ€ren, die dort zahlreich leben. Unser Gast...[mehr]


Mittwoch 21. Januar 2015

„Lesen ist ein großes Wunder.“ (Marie von Ebner-Eschenbach)

Dass dieses Zitat der bekannten Autorin  zutrifft, können sicher alle SchĂŒler bestĂ€tigen, die am Freitag, dem 21. November 2014, an Veranstaltungen anlĂ€sslich des Bundesweiten Vorlesetages teilnahmen. Schon zum siebenten Mal...[mehr]